OKCoin aktiviert eine Website für unaufhaltsame Domänen

Anlässlich der Bitcoin-Halbierung, die gestern stattfand, startete die amerikanische Börse OKCoin ihre Website zu Unstoppable Domains , um diesem Ereignis zu gedenken.

Die Referenzwebsite bitcoinhalving.crypto ist eine Adresse, die auf dieser Art von Protokoll basiert und eine vollständig zensurresistente Adresse ermöglicht

Dies macht OKCoin zum ersten Austausch, der eine Domain dieses Typs eröffnet, und zieht die Aufmerksamkeit aller auf sich, da es ein Ereignis wie hier die Bitcoin-Halbierung ausgenutzt hat , gefolgt von Millionen von Menschen, und bei dem viele Probleme hatten, die Countdown-Seiten zu aktualisieren, auf denen die verbleibenden gezählt wurden Blöcke zur Halbierung.

Eines der Ziele des OKCoin-Austauschs ist die Verbreitung der Krypto- und Blockchain-Technologie. Genau aus diesem Grund hat sich das Team für einen Dienst wie Unstoppable Domains entschieden, der unter anderem über 50 verschiedene Krypto-Assets unterstützt .

Die verfügbaren Erweiterungen sind .zil und .crypto . Die Mindestkosten für eine Domain betragen 10 US-Dollar.

Bedarf von Ripple bei Bitcoin Profit

Wie funktionieren unaufhaltsame Domänen?

Dies ist einer der vielen interessanten Aspekte bei der Verwendung der Blockchain für etwas anderes als gewöhnlich. Die Dezentralisierung von Systemen wie Domain-Hosting kann ein wichtiger Punkt für die Meinungsfreiheit sein, insbesondere in Ländern, in denen die Regierung Websites verschleiern und ganze Bereiche des Internets stoppen kann .

Die Plattform Unstoppable Domains ist für alle einfach und erschwinglich. Geben Sie einfach den zu kaufenden Domainnamen ein (die Zahlung kann auch in Krypto erfolgen) und laden Sie eine Erweiterung für Ihren Browser herunter.

Unstoppable Domains hat keine jährliche Gebühr zu zahlen und die Domain kann jederzeit durch Übertragung mit einer einfachen Transaktion weiterverkauft werden.