Binance lance des catégories de produits COIN- & USDT- Margin

Le volume combiné des contrats à terme à marges COIN et USDT de Binance a atteint un record quotidien de 13 milliards de dollars la semaine dernière.

Le géant de l’échange de crypto – monnaie Binance annonce aujourd’hui le lancement des catégories de produits COIN et USDT-Margin pour sa gamme de contrats à terme perpétuels et trimestriels. La société a déclaré dans un communiqué que les nouvelles catégories de produits sont conçues pour «mettre en évidence l’utilisation du Bitcoin et des altcoins comme devises de règlement».

En d’autres termes, la nouvelle catégorisation vise à placer les crypto-monnaies sur un pied d’égalité avec les monnaies fiduciaires, une décision qui, selon la firme, reflète un intérêt accru pour les contrats à terme qui sont «en marge et réglés avec Bitcoin et altcoins».

Le public le plus diversifié à ce jour au FMLS 2020 – Où la finance rencontre l’innovation

En effet, Changpeng Zhao, le directeur général de Binance, a déclaré dans un communiqué que la nouvelle catégorisation suit le fait que «notre volume combiné de contrats à terme sur marges COIN et USDT a atteint un record quotidien de 13 milliards de dollars la semaine dernière.»

Selon l’annonce, les utilisateurs de Binance Futures peuvent désormais sélectionner des contrats à terme comme suit:

Les contrats de marge COIN sont basés sur des contrats inverses, qui fonctionnent bien pour les crypto-monnaies

Alors que les contrats à terme avec marge USDT sont similaires aux contrats à terme standard traditionnels en ce sens qu’ils sont compensés et réglés avec une monnaie fiduciaire, les contrats à terme avec marge COIN sont plutôt réglés avec l’actif lui-même. Si un commerçant choisit l’option à terme sur marge COIN, les contrats sont mis en marge et réglés avec l’actif lui-même. Par exemple, un contrat à terme Bitcoin avec marge COIN sera réglé en Bitcoin.

Binance dit que ces contrats à marge COIN sont basés sur des contrats «inverses», qui sont populaires dans la crypto-finance en raison de la nature instantanée et fongible des crypto-monnaies. Dans un cadre financier plus traditionnel, les contrats inverses peuvent être considérés comme contre-intuitifs.

En effet, Changpeng Zhao a déclaré que «contrairement aux marchés traditionnels, les contrats de crypto-monnaie« inverses »sont intuitifs en raison de la nature des actifs numériques.»

«Il y a aussi des commerçants qui utilisent des contrats à terme sur marge pour détenir des crypto-monnaies à plus long terme», a-t-il ajouté. «Nous devons accepter ces faits, car ils contribuent à renforcer la réputation de notre industrie.»

L’annonce de la nouvelle catégorisation suit de près le lancement d’un nouveau type de contrat d’options pour Binance Coin (BNB) plus tôt cette semaine. Binance Options a précédemment répertorié son premier contrat BNB en avril de cette année.

TDC Weekly Digest: Bitcoin on vuoden korkein

Jännitys Bitcoin-markkinoilla ei ole hidastunut viikossa, koska suurin kolikko on saavuttanut uuden vuotuisen ennätyksen, lähellä 11 700 dollaria, hypänneensä 9 200 dollarin laskutoimituksista vain kaksi viikkoa sitten.

Tämä ralli näyttää todelliselta kaupalta, koska muut metikot ovat ottaneet sen huomioon ja se on osoittanut voimaa ja voimaa ajaa läpi eri tasot

Bitcoinin hyvä menestys on aina hyvä asia kriptovaluuttamarkkinoille, ja panimon altcoin-kaudesta huolimatta Bitcoin Future takaisinsaattamista pidetään vain hyvänä asiana, koska uusien kaikkien aikojen korkeimpien puheiden alkaa tunkeutua keskusteluun uudelleen.

Altcoins-kausi on Bitcoinin suurin kilpailu; altcoin-markkinoilla, Ethereum, täytti viisi vuotta, mikä johti paljon tutkimaan älykkäiden sopimusten edelläkävijän ohjelmoitavan blockchain historiaa ja missä tulevaisuus on kolikoille, jotka suuntautuvat kohti ETH 2.0: ta

Coinbase on tehnyt uutisia myös tällä viikolla, koska se ilmoitti tutkivansa useita salausvaluuttaprojekteja selvittääkseen, sisällytetäänkö ne suuriin pörsseihin. Joitakin näistä omaisuuseristä ovat Ampleforth, Band Protocol, Balancer, Blockstack, Curve, Fetch.ai ja joukko pienempiä projekteja.

BTC rallilla

Bitcoin oli uhannut siirtyä jo jonkin aikaa, kun siitä tuli 9 000 dollarin markan alaosassa lähes kahdeksan viikkoa. Bitcoinista tuli erittäin tylsä omaisuus suhteessa tavallisuuteen haihtuvaan itseensä.

Tämä näyttää herättävän altcoin-asemaa, kun kauppiaat etsivät lisää toimia, vain jotta Bitcoin elpyy viimeisen viikon lopulla. Bitcoin onnistui murtamaan alueensa ja siirtämään maagisen 10 000 dollarin markan yli vain jatkamaan 11 000 dollarin ohi ja saavuttamaan uuden vuotuisen korkeimman, lähes 12 000 dollarin.

Tämä ralli on monia innoissaan siitä, että Bitcoin on palannut jälleen epävakaimmaksi parhaaksi, mutta enemmän kuin se, että kolikko on jo jonkin aikaa luvannut uutta kaikkien aikojen korkeimmalle tasolle ja tämä ralli voisi olla se, joka vie sen näihin uusiin korkeuksiin.

Ethereum merkki

Ethereum oli yksi kolikko, joka herätti kiinnostusta, kun Bitcoin oli niin rento, mutta kolikko tarttui otsikoihin, koska se työskenteli DeFi-avaruusalueella, ja samoin kuin koko maailmassa toimiva ETH 2.0 -päivitys.

Kun Ethereum täytti 5 viikolla, on keskitytty tutkimaan, kuinka pitkälle kolikko on kulunut ja mihin se menee seuraavan viiden vuoden aikana. Ethereum on luvannut paljon viiden vuoden aikana, mutta onko sillä voimaa ja päivitystä viedä se uusille korkeuksille seuraavien viiden vuoden aikana.

Coinbase laajentaa näköaltaansa

Perjantai-ilmoituksen mukaan näitä varoja ovat Ampleforth, Band Protocol, Balancer, Blockstack, Curve, Fetch.ai, Flexacoin, Helium, Hedera Hashgraph, Kava, Melon, Ocean Protocol, Paxos Gold, Reserve Rights, tBTC, The Graph, THETA , UMA ja WBTC.

Ilmoituksen mukaan omaisuuserät ovat tarkistusprosessissa, joka sisältää kyseisten kryptojen teknisen ja vaatimustenmukaisuusanalyysin. Jotkut näistä omaisuuseristä saattavat jopa edellyttää viranomaisten hyväksyntää joillakin lainkäyttöalueilla.

Coinbase kuitenkin korosti, että tarkistusluetteloon sisältyvien varojen sisällyttämiselle ei ole takeita.

El multimillonario Bitcoin, Brock Pierce se presenta a presidente de los Estados Unidos

Un cripto-millonario, empresario y filántropo ha anunciado su candidatura a la presidencia de los Estados Unidos para el año 2020. El anuncio salió a la luz el Día de la Independencia, ya que el individuo planea presentarse como independiente en las elecciones de noviembre de 2020.

Bitcoin Billonario

Además de ser un empresario, Brock es un capitalista de riesgo con altos niveles de experiencia en la fundación, asesoramiento e inversión en tecnologías y negocios que cambian el juego. Mucha gente en el sector tecnológico ve a Brock como una de las figuras más prominentes en el espacio de la moneda digital. Pierce ha recaudado más de 5 mil millones de dólares en compañías que ha fundado a lo largo de los años. Además de ser el Presidente de la Fundación Bitcoin Revolution y co-fundador de la Alianza EOS, el fondo de Brock también incluye:

Cofundador en Blockchain Capital
Cofundador de Tether
Cofundador de Mastercoin
Fundador en IMI Exchange
Fundador en IGE
Cofundador de D10e, GoCoin, Blade Payments, Five Delta, Xfire 2.0, Playsino, Evertune, GamesTV y D.E.N.

En el Día de la Independencia (4 de julio de 2020), Brock Pierce anunció que tiene planes de presentarse a la presidencia de los Estados Unidos en 2020. Brock es un empresario, filántropo y cripto visionario que planea impulsar un futuro más brillante para los Estados Unidos aplicando las prácticas tecnológicas del siglo XXI. Al hacerlo, Brock cree que podemos crear una atmósfera en la que los estadounidenses puedan vivir una vida más próspera. Planea construir su campaña alrededor del lema: „SE VENDE MEJOR DE AQUÍ“.

En el anuncio de prensa, Brock Pierce declaró que:

„He pasado mi vida creando grandes cosas de la nada y puedo ayudar a otros a hacer lo mismo. Los empresarios son esenciales para la reconstrucción de esta nación que amamos, y estoy corriendo en esta carrera porque sé que juntos podemos ayudar a construir un camino hacia el renacimiento de la América que tanto amamos.“

Logros empresariales

 
Además de fundar y cofundar varias compañías en la industria de la moneda digital, Pierce también asesora a algunas de las empresas más grandes del espacio como Airswap, Bancor, BitGo, BitGuild, BlockV, Bloq, tZERO, y muchas otras.

Esfuerzos filantrópicos

Además de que Pierce invierte y asesora a varias empresas de todo el mundo, sus esfuerzos filantrópicos también le han valido el reconocimiento. Tras el huracán María en Puerto Rico en 2017, Pierce se trasladó a Puerto Rico donde ha proporcionado recursos filantrópicos a través de su empresa sin ánimo de lucro, The Integro Foundation. A través de la fundación, Pierce ha trabajado muy duro para arreglar la infraestructura de Puerto Rico, que ha luchado por sobrevivir tras el huracán. La Fundación Integro ha respaldado muchas iniciativas, como la financiación de campañas de donación de ropa y medicamentos, la reconstrucción de viviendas y el patrocinio de terapias familiares para familias que tienen niños con necesidades especiales. A diferencia de algunos líderes mundiales que han venido de entornos centralizados, Pierce ha exhibido diversos logros que demuestran que puede ayudar al mundo a avanzar en los planos micro y macro, aplicando sus conocimientos en los negocios y las actividades filantrópicas.

En 2018, Brock Pierce fue etiquetado como el noveno individuo más rico en criptocracia por Forbes, y también ha aparecido en publicaciones como The London Times, The New York Times, Fortune, Wired, Rolling Stone y muchas otras. Este fin de semana del 4 de julio ha presentado algunos candidatos interesantes para la presidencia de 2020. Además de Brock Pierce anunciando su candidatura durante el fin de semana, la estrella del hip-hop, Kanye West también anunció su candidatura a la presidencia de los Estados Unidos en 2020.

Hacker onthult hoe hij een Bitcoin-adres heeft gekraakt…

Bitcoin-ontwikkelaar John Cantrell controleerde meer dan een biljoen woordcombinaties om het Bitcoin-adres te ontgrendelen en het geld te pakken. Hier is hoe.

In het kort

  • Bitcoin-ontwikkelaar John Cantrell onthulde zichzelf als de hacker die het Bitcoin-adres van Alistair Milne kraakte, als onderdeel van zijn uitdaging.
  • Om de prijs te claimen, creëerde Cantrell een heel orkest van cloud-gebaseerde GPU’s.
  • Hij moest meer dan een biljoen woordcombinaties controleren om de portemonnee te openen, en hij gaf het bijna op om het te proberen.

John Cantrell, de ontwikkelaar van Lightning Network messaging protocol Juggernaut, brak gisteren een Bitcoin-adres open en nam de $9.300 aan munten voor zichzelf. Maar dit was geen diefstal, het was onderdeel van een spel dat hij won. Nu heeft hij onthuld hoe hij het gedaan heeft.

Zoals Decrypt gisteren meldde, heeft Alistair Milne, CIO van het Altana Digital Currency Fund, een uitdaging georkestreerd op Twitter waar de winnaar een hele Bitcoin zou krijgen. Vanaf mei publiceerde hij regelmatig hints voor een 12-woord-zaadzin voor een portemonnee-adres dat een Bitcoin bevatte. Wie alle aanwijzingen oppikte, kon de zin gebruiken om de Bitcoin-portemonnee te ontgrendelen en de Bitcoin mee naar binnen te nemen.

Milne was echter van plan om de laatste drie of vier woorden in één keer te posten. Dit was een poging om te voorkomen dat iemand het adres brutaal zou afdwingen (door voortdurend woorden te raden tot een combinatie werkte). Maar zijn plan mislukte. Met slechts acht woorden was Cantrell in staat om de resterende woorden te raden, de juiste combinatie te vinden en de portemonnee te ontgrendelen.

Het Bitcoin-adres hacken

Voordat het achtste woord werd gepubliceerd, begon Cantrell met de voorbereidingen. Hij schreef in zijn Medium-post dat er met acht woorden „ruwweg 1,1 biljoen mogelijke geheugensteunen“ zouden zijn, die gecontroleerd moesten worden.

Een mnemonic is een 12 of 24 woorden tellende zaadzin voor een Bitcoin Investor privé-sleutel die volledige toegang geeft tot de fondsen die er op staan. Er is een beperkte lijst van 2048 woorden die dergelijke zinnen kunnen bevatten, maar dat maakt het hacken van een Bitcoin-portemonnee niet veel gemakkelijker.

Samen met Decrypt

Om een enkele zin te testen, moest Cantrell een zaadje genereren uit de mnemonic, master private key uit het zaadje en een adres uit de master private key. Na het schrijven van een speciaal programma en het uitvoeren van een paar benchmarks, bleek dat de hardware die hij op dat moment had niet geschikt was voor de taak.

Cantrell’s laptop was slechts in staat om ongeveer 1.250 geheugensteunen per seconde te controleren, in totaal 108 miljoen per dag. „Dit betekent dat het mijn CPU ongeveer 25 jaar zou kosten om de 1 biljoen mogelijkheden te genereren en te controleren die nodig zijn om de mnemotechniek op te dringen terwijl hij slechts 8 van de woorden kent,“ merkte hij op. En dat is als er maar vier woorden ontbreken.

Om het probleem op te lossen, keek Cantrell naar cloud computing. Hij huurde enkele tientallen grafische kaarten op een GPU-marktplaats en Microsoft’s cloud computing service Azure en schreef software die het werk in batches over elke grafische kaart zou verdelen.

Door het testen van dit systeem te halveren, werd het achtste woord gepubliceerd en was het spel begonnen. Hij startte de machines op.

„Op het hoogtepunt testte ik ongeveer 40 miljard geheugensteunen per uur. Dit betekent dat het ongeveer 25 uur had moeten duren om de 1 biljoen geheugensteunen te testen. Ik wist dat het gemiddeld maar 50% van de tijd zou moeten duren,“ zei Cantrell.

Maar hij had ongelooflijk veel pech. Na het testen van 85% van de combinaties, had hij geen geluk. En hij realiseerde zich dat er een fundamenteel gebrek kan zijn geweest. Zijn plan hing af van de woorden die in de juiste volgorde stonden – wat niet gegarandeerd was. Als dat niet het geval was, zouden er 8 zijn geweest! (factorial) meer mogelijkheden,“ waardoor het onmogelijk was om te kraken.

Gedurende een dag van intense berekeningen later, had Cantrell „grotendeels de hoop opgegeven dat het zou werken“ en „letterlijk bijna uitgeschakeld“.

„Ik kon mezelf er niet toe brengen om het op dat moment echt te stoppen, want ik was zo ver gekomen dat ik het gewoon door liet gaan. Tot mijn verbazing had het iets later die avond (op 91%) en na bijna 30 uur en precies 1 biljoen cheques (1.000.710.602.752) een oplossing gevonden!“ Cantrell zei.

Hij betaalde toen een buitensporig hoge vergoeding van 0,01 Bitcoin ($94) om het geld over te maken naar zijn eigen portemonnee – voor het geval iemand anders het had geraden (hij wilde dat de Bitcoin-mijnwerkers de voorkeur gaven aan zijn transactie).

Milne bevestigde dat het geld was meegenomen. „Ik wist dat ik tegen de klok was, maar de meeste mensen dachten dat het een paar weken zou duren om 4 zaadwoorden te brute kracht te zetten“, tweette hij.

Nu, Cantell is van plan om „pay-it-forward“ met een wedstrijd van zijn eigen-dat „niet kan worden gewonnen door software,“ natuurlijk.

Was sind Optionen auf Futures?

Das institutionelle Interesse von Bitcoin steigt, CME BTC Options Volume Go 25x | Krypto-Briefing

Die Bitcoin-Futures-Optionen von CME unterscheiden sich von Bitcoin-Futures darin, dass Anleger das Recht (keine Verpflichtung) haben, zu kaufen und zu verkaufen:

„CME-Optionen auf Bitcoin-Futures geben dem Käufer eines Calls / Put das Recht, einen Bitcoin-Futures-Kontrakt zu einem bestimmten Ausübungspreis zu einem späteren Zeitpunkt zu kaufen / verkaufen.“

Im Gegensatz dazu verlangen Standard-Bitcoin-Futures-Kontrakte, dass Anleger unter bestimmten Bedingungen oder zu bestimmten Daten kaufen und verkaufen.

Warum wachsen die Optionen von CME?

Es gibt verschiedene Erklärungen, warum die Nachfrage nach CME-Bitcoin-Optionen in den letzten zwei Monaten so schnell gestiegen ist. Ein Faktor für die Popularität von CME ist die Tatsache, dass nur wenige Mainstream-Märkte ähnliche Dienstleistungen hier anbieten und obwohl CME einen relativ geringen Anteil am gesamten Bitcoin-Futures-Markt hat, scheint es institutionelle Anleger anzusprechen, da es sich um einen traditionellen Markt und nicht um eine dezentrale Finanzplattform handelt.

Tim McCourt von CME hat auch vorgeschlagen, dass wirtschaftliche Unsicherheit das Interesse treibt. In einem kürzlich durchgeführten CoinDesk-Interview erklärte er, dass die Verträge von CME es Anlegern ermöglichen, „angesichts der anhaltenden globalen Unsicherheit Ansichten zu äußern und ihr Risiko zu steuern“.

Ein weiterer Faktor kann die Tatsache sein, dass es natürlich Zeit braucht, um Investoren anzuziehen. Die Bitcoin-Futures-Optionen von CME sind ein relativ neuer Service, der erstmals am 13. Januar 2020 eingeführt wurde.

Durch Bitcoin Trader mehr Informationen erreichen

Andere konkurrierende Dienste

CME ist nicht der einzige Markt, der Bitcoin-Futures und -Optionen anbietet. Deribit, eine DeFi-Börse für Kryptoderivate, hat sich als unglaublich beliebt erwiesen. Die Bitcoin-Futures-Optionen beliefen sich im Mai auf 1 Milliarde US-Dollar, was der Marktbeherrschung mit großem Abstand entspricht.

Binance, das nicht in der Grafik dargestellt ist, bietet seit April ebenfalls Optionen an. Einige Dienste haben beschlossen, keine Futures und Optionen anzubieten. CBOE hat Bitcoin-Futures im Juni 2019 eingestellt, während BitMEX vorgeschlagen hat, die Einführung von Optionen als Herausforderung zu betrachten. Hegic hat inzwischen aufgrund von Schwierigkeiten zeitweise abgeschaltet.

Unabhängig davon sind Bitcoin-Futures und Bitcoin-Futures-Optionen in jeder Hinsicht sehr gefragt.

Binance and Eosfinex join EOS DeFi protocol to handle smart contract updates

 

Equilibrium, an EOS-based decentralized finance project (DeFi) similar to MakerDAO (MKR), is adding four block producers to its governance system, in particular Binance.

Other members are Eosfinex, a decentralised EOS exchange affiliated with Bitfinex, as well as the independent block producers EOS Nation and EOS Cannon.

The group of four will act as „governance overseers“ of the system. Their main purpose is to sign the Equilibrium smart contract updates.

Intelligence company Blockchain wants to prove Tim Draper wrong about DeFi
As Alex Melikhov, the CEO of Equilibrium told Cointelegraph, this takes advantage of a distinctive feature of EOS:

„One of the main advantages of the EOS is the intelligent upgradeable contract code. In other words, you can migrate to new versions of your application seamlessly and without stopping the whole system.

This approach is different from that of the close to the launch, yoichi hirai stepped down, went to jail, active in the blockchain space, fidelity digital asset services, cryptocurrency fund llp, did receive a $50,000 fine, announced a deal, digital certificates for diamonds, potentially controlling portion, where new iterations of the DeFi protocols often require a complex migration procedure. Old versions can eventually be closed down to avoid security risks, as was the case with Maker’s single collateral Dai, or they can be left to their own devices, as with Uniswap V1.

Many people know about DeFi, but few use them
Reputation-based decentralization

Supervisors hold portions of a multi-signature key that is used to authorize ecosystem improvements. They are chosen from „the best known and most trusted ecosystem participants who could put their reputation on the line for the integrity and relevance of smart contract updates,“ Melikhov said. The decision to include new entities rests with all existing board members, not just Equilibrium, he said.

This approach is an interesting middle ground in the world of DeFi. In many Ethereum-based projects, the protocol’s founders have management keys that give them special rights to the contract, a practice that the community disapproves of. This is usually done with the promise of destroying those keys once the protocol is mature enough.

Uniswap V2 is launched with increased security, but remains expensive
In contrast, the Equilibrium government is „already decentralized,“ Melikhov said, although he admitted that it is not a totally distrustful process that is guaranteed by economic incentives or algorithms.

The project opted for an alternative approach of „creating an authority testing framework consisting of trusted counterparts who are independent according to their backgrounds,“ he explained. There are no plans to destroy these upgrade keys, as that would mean losing the added possibilities of EOS.

This approach fits into the broader context of EOS governance, which is based on agreements between specific stakeholders.

Binance wants more uses for BNB

A representative of Binance told Cointelegraph that the exchange considers EOS a „promising blockchain for the development of DeFi“, especially for its cross-chain capabilities. Since EOSDT recently integrated Bitcoin (BTC) as a form of warranty, the company sees a place for the exchange’s token as well:

„We hope to see our BNB token as an integrated asset in more DeFi applications, and we believe it can be introduced as a new type of warranty for the EOSDT stablecoin at some point.

The addition of Binance as a supervisor does not require ownership of the Equilibrium NUT governance token, as the spokesman explained. However, the exchange seems to be encouraged to see the project succeed.

OKCoin aktiviert eine Website für unaufhaltsame Domänen

Anlässlich der Bitcoin-Halbierung, die gestern stattfand, startete die amerikanische Börse OKCoin ihre Website zu Unstoppable Domains , um diesem Ereignis zu gedenken.

Die Referenzwebsite bitcoinhalving.crypto ist eine Adresse, die auf dieser Art von Protokoll basiert und eine vollständig zensurresistente Adresse ermöglicht

Dies macht OKCoin zum ersten Austausch, der eine Domain dieses Typs eröffnet, und zieht die Aufmerksamkeit aller auf sich, da es ein Ereignis wie hier die Bitcoin-Halbierung ausgenutzt hat , gefolgt von Millionen von Menschen, und bei dem viele Probleme hatten, die Countdown-Seiten zu aktualisieren, auf denen die verbleibenden gezählt wurden Blöcke zur Halbierung.

Eines der Ziele des OKCoin-Austauschs ist die Verbreitung der Krypto- und Blockchain-Technologie. Genau aus diesem Grund hat sich das Team für einen Dienst wie Unstoppable Domains entschieden, der unter anderem über 50 verschiedene Krypto-Assets unterstützt .

Die verfügbaren Erweiterungen sind .zil und .crypto . Die Mindestkosten für eine Domain betragen 10 US-Dollar.

Bedarf von Ripple bei Bitcoin Profit

Wie funktionieren unaufhaltsame Domänen?

Dies ist einer der vielen interessanten Aspekte bei der Verwendung der Blockchain für etwas anderes als gewöhnlich. Die Dezentralisierung von Systemen wie Domain-Hosting kann ein wichtiger Punkt für die Meinungsfreiheit sein, insbesondere in Ländern, in denen die Regierung Websites verschleiern und ganze Bereiche des Internets stoppen kann .

Die Plattform Unstoppable Domains ist für alle einfach und erschwinglich. Geben Sie einfach den zu kaufenden Domainnamen ein (die Zahlung kann auch in Krypto erfolgen) und laden Sie eine Erweiterung für Ihren Browser herunter.

Unstoppable Domains hat keine jährliche Gebühr zu zahlen und die Domain kann jederzeit durch Übertragung mit einer einfachen Transaktion weiterverkauft werden.

Twitter-Bot von Ripple ermöglicht es Anlegern, seine XRP-Hinterlegungsbewegungen zu verfolgen

Im Dezember 2017 beschloss Ripple, 55 Milliarden XRP in Escrow zu verwahren, um das Vertrauen der Investoren zu stärken.
Jeden Monat wurde eine Milliarde XRP freigegeben, um den Bedarf von Ripple bei Bitcoin Profit zu decken.
Alle XRP, die aus der monatlichen Zuteilung nicht verwendet werden, werden in den Treuhandkonto (Escrow) zurückgeschlossen.

Bedarf von Ripple bei Bitcoin Profit

Ripple hat einen neuen Twitter-Bot für Kleinanleger gestartet, um diese Bewegung von XRP zu verfolgen.

Inmitten des Krypto-Bull-Runs 2017 hat das Team von Ripple einen Schritt unternommen, der die Nerven vieler Investoren im Hinblick auf die Höhe der von der Firma gehaltenen XRP beruhigt hat. Im Zuge dieses Schrittes sperrte Ripple 55 Milliarden seiner eigenen XRP-Bestände in mehreren Treuhandkonten. Das Team führte weiter aus, dass diese Sperrung die Vorhersehbarkeit der zirkulierenden Lieferung von XRP zu einem bestimmten Zeitpunkt verbessern sollte.

Um die Vorhersehbarkeit der XRP-Versorgung zu erhöhen, hat Ripple 55 Milliarden XRP (55% der gesamten möglichen Versorgung) in eine Reihe von Treuhandkonten gesperrt. Diese Escrows befinden sich im Hauptbuch selbst, und die Hauptbuchmechanik, die durch Konsens durchgesetzt wird, kontrolliert die Freigabe der XRP.

Ripple startet einen Twitter-Bot, um die Bewegung der XRP-Hemmungen zu verfolgen

Vor diesem kurzen Hintergrund des Engagements von Ripple, seinen XRP in Escrow zu verwahren, hat das Team jetzt einen Twitter-Bot gestartet, der es Kleinanlegern ermöglicht, die Bewegungen dieser Fonds in Echtzeit zu verfolgen. Man muss einfach nach dem @XRP_EscrowBot suchen und ihm folgen, um auf diese Informationen zuzugreifen. Der Bot ergänzt die bereits bestehende Transparenz laut Bitcoin Profit der finanziellen Aktivitäten von Ripple. Der Tweet von Ripple, der die Fähigkeiten des Bots hervorhebt, ist unten zu finden.

Der Twitter-Bot von Ripple ermöglicht es Anlegern, seine XRP Escrow-Bewegungen zu verfolgen 1

Ein kurzer Blick auf den Q1 XRP-Marktbericht

Bei näherer Betrachtung des im Tweet erwähnten Quartalsberichts stellen wir einen wichtigen Mitnahmeeffekt fest: Ripple hat weniger XRP verkauft als im vorangegangenen Quartal. Dem Bericht zufolge verkaufte Ripple 1,75 Millionen Dollar an XRP im Vergleich zu 13,08 Millionen Dollar im vorangegangenen Quartal.

70% der Ätheraner stimmen für die Reduzierung der Immediate Edge Emission auf 1 ETH

Die überwiegende Mehrheit der Ätherier, fast 90%, will die Emission mit etwa 70% zugunsten der Absenkung auf 1 Eth reduzieren, wie eine nicht leicht zu spielende Umfrage ergab.

Von 7,6 Millionen Donuts, das sind fast 20% dieses symbolisierten Redit-Karma-Angebots, sind 68,6% dafür, die Belohnung für den Abbau auf 1 Eth pro Block zu reduzieren.

Weitere 19,4 % sind gerne bereit, einen Kompromiss zu schließen, um die Belohnung auf 1,5 Eth pro Block zu reduzieren. Nur 12% wollen keine Veränderung.

Abstimmung über die Immediate Edge Ausgabe

Donuts, wie Sie vielleicht wissen, sind neben dem Kauf von Gifs eine Möglichkeit, den Immediate Edge Beitrag von jemandem zum Ethtrader zu messen, mit dem Ziel, dass dieser als nicht fälschbare Immediate Edge Metrik in Stimmen wie der oben genannten Immediate Edge fungiert.

Obwohl Donuts gekauft und verkauft werden können, werden in dieser Abstimmung nur „verdiente“ Donuts gezählt, wobei diese Donuts durch Kommentare, Einsendungen oder durch die Teilnahme an Umfragen wie oben beschrieben verdient werden.

Der andere Tab oben, 257 Stimmen, zählt die tatsächlichen Konten statt der Donuts. Dies können Zero-Day-Accounts sein und somit potentiell gefälscht werden, aber auch hier wollen 63% auf 1 Eth und 13% auf 1,5 Eth reduzieren,

Damit sind es insgesamt 76%, die eine Reduzierung wünschen, während 22% für keine Änderung sind:

Ethereum Emissionsvotum

Diese Abstimmung steht im Zusammenhang mit einer vorgeschlagenen Verzögerung der Schwierigkeitsbombe, die am oder um den 2. Januar, in nur 10 Tagen, in Kraft treten soll.

Jedes Mal, wenn die Schwierigkeitsbombe zuvor verzögert wurde, wurde die Ausgabe reduziert, weil die Tatsache, dass das Netzwerk während der Zeit der Reduzierung der Ausgabe der Schwierigkeitsbombe in Ordnung war, gezeigt hat, dass es sicher war, sie so zu reduzieren.

Zufälligerweise ist die Haschrendite von Ethereum derzeit auf dem gleichen Niveau wie während des Preishochs im Jahr 2017:+

Bitcoin

Ethereum Haschrumpfen

Die Haschrate von Ethereum lag im Dezember 2017 bei etwa 150 Terahashes pro Sekunde, als der Preis von Ethereum auf $1.400 fiel. Er liegt immer noch bei etwa 150 Th/s, jetzt, wo der Ethereum-Preis knapp unter $130 liegt.

Der Ethereum-Preis lag zuletzt im Mai 2017 auf diesem Niveau. Damals lag der Haschischpreis bei 25 Th/s.

Die Umstände sind offensichtlich etwas anders, denn damals stieg der Hash-Preis, während er jetzt fällt, aber das Argument ist, dass Ethereum auf diesen Preisniveaus mit einer weitaus geringeren Hash-Rate operiert hat.

Die Entwickler überlegen jedoch nicht einmal, ob es eine Reduzierung geben sollte oder nicht. Sie haben gerade beschlossen, die Schwierigkeitsbombe für fast zwei Jahre hinauszuzögern, und das war’s dann auch schon.

Verpassen Sie nicht das Bitcoin Trader Investment

Verpassen Sie nicht das Bitcoin Trader Forum (ACIF), ein regionales Digital Asset Event.

Bangkok, Thailand – Verpassen Sie auf keinen Fall das Asia Crypto Investment Forum (ACIF), eine regionale Digital Asset Veranstaltung, die am kommenden 28. November 2019 in Thailand organisiert wird. Seien wir in Kontakt mit einem starken Team von Kryptowährungsexperten unter der Leitung von Paphy Cai von BTC.com, dem führenden Anbieter von Bitcoin-Wallets, zusammen mit Jennifer Na von BITMAIN, dem weltweit größten Hersteller von Bitcoin-Mining-Computern, und Atthakrit Chimplapibul, einem Mitbegründer von Bitkub, Thailands Nr. 1 im digitalen Währungshandel. Young Ho Kim, Mitbegründer und Chief Executive Officer der Hashcube Co., Ltd., ist voller Entschlossenheit, diese Veranstaltung der Bitcoin Trader ständig zu organisieren, um Wissen und Verständnis in Bezug auf Digital Asset und Blockchain-Technologie im gesamten südostasiatischen Raum zu vermitteln. Kryptowährungsbegeisterte können die Website für weitere Informationen besuchen.

Durch Bitcoin Trader mehr Informationen erreichen

Herr Young Ho Kim, Mitbegründer und Chief Executive Officer von Hashcube Co., Ltd., informierte über das Asia Crypto Investment Forum (ACIF) und erklärte, dass dieses Seminar, das am 28. November 2019 stattfinden wird, die Themen Digital Asset und Blockchain-Technologie überlagern wird. Die Veranstaltung wird sich mit ehrenwerten Experten zusammenschließen, die auf diesem Gebiet von unzähligen führenden Unternehmen wie BITMAIN, BTC.com, Bitkub, Cryptomind, Coinloan, Hdac, Tokenizer und CoolbitX erfolgreich eingesetzt werden.

Wie wird das Gespräch verlaufen?

In diesem Zusammenhang beabsichtigt Hashcube, eine Reihe dieses Forums zu veranstalten, um Wissen und Verständnis rund um die Digital Asset- und Blockchain-Technologie in allen Ländern der südostasiatischen Region anzubieten, um ein kurzfristiges Ziel von Hashcube widerzuspiegeln, ein Wissens- und Dienstleistungsanbieter für Kryptowährungs-Mining auf dem Weltmarkt zu sein. Darüber hinaus bietet die Website Asiacryptoinvest.com, oder „ACIF“, auch Ansätze, um das Wachstum der Branche voranzutreiben, Interaktionen zu initiieren und Möglichkeiten zu bieten, die für die Vorteile der Neueinsteiger genutzt werden können.

„In Anbetracht dieses Forums sind wir bestrebt, Wissen und Verständnis an Kryptowährungsbegeisterte weiterzugeben und die Thailänder zu ermutigen und zu fördern, sich im Hinblick auf die Nutzung von Digital Assets weiterzuentwickeln. Darüber hinaus hat Thailand zuvor die Legalisierung der Digital Asset Industrie durch ein königliches Dekret gefördert, das die Kryptowährung regelt und Vorschläge für die Finanzierung in Form von ICO (Initial Coin Offering) definiert. Wichtig ist, dass Thailand als das erste Land und ein vielversprechender Schritt der Digital Asset Industrie gilt. Daher bietet sich den thailändischen Fellows eine großartige Gelegenheit, mehr Wissen auf dem Gebiet der Blockchain-Technologie zum gegenseitigen Nutzen in der Zukunft zu erwerben“, so Young Ho Kim.

Die Seminare werden eine Vielzahl von Themen behandeln, von Möglichkeiten zur Umwandlung des bestehenden traditionellen Assets in ein digitales Asset, das von Cryptomind weitergegeben wird, über die Zukunft des Bitcoin-Minings – das bis Mitte des kommenden Jahres von BITMAIN doppelt schwierig sein wird – bis hin zu praktischen Möglichkeiten zur Nutzung von Bitcoin-Wallets von BTC.com, Möglichkeiten zur Nutzung einer Digital Currency Exchange Website durch Bitkub, Digital Asset Loaning durch Coinloan, Sicherheit von Krypto-Speichermedien durch CoolbitX, Möglichkeiten zur Umstellung der Technologie auf Marketing durch Hdac, Finanzprodukte aus dem Digital Asset Bereich durch Tokenizer und Digital Asset Investment durch Hashcube und Hashmax.

Wollen Sie zum Seminar?

Hier gibt es nichts, was du verpassen kannst. Das Seminar findet am kommenden 28. November 2019 im InterContinental Bangkok statt. Bitte reservieren Sie unter https://www.asiacryptoinvest.com/. Wenn Sie diesen Code, ACIF2019Thailand, eingeben, erhalten Sie ein kostenloses Standardticket! Darüber hinaus können Sie sich auf dieser Website auch auf eine Reihe von Aktivitäten und das lebensverändernde Ereignis vorbereiten, das Sie mit einem umfassenden Wissensspektrum versorgt, das sowohl der Digital Asset- als auch der Blockchain-Technologie zugrunde liegt.